Wie man eine SD-Karte auf eine andere kopiert

Übertragen Sie digitale Bilder auf eine neue SD-Karte. Verwenden Sie den SD-Kartenleser auf dem Toshiba Laptop. Löschen von SD-Speicherkarten-Partitionen

Problembehandlung von Bildern, die nicht von einer SD-Karte geladen werden können

Wenn Sie Ihre Secure Digital-Speicherkarte auf eine andere micro sd karte kopieren, wird ein Backup Ihrer Geschäftsdateien erstellt. Dies ist nützlich für Archivierungszwecke, oder Sie können das Backup als primäre SD-Karte verwenden, wenn es eine höhere Geschwindigkeit aufweist. Dies kann die Produktivität des Unternehmens verbessern, wenn eine Karte mit niedriger Geschwindigkeit eine spürbare Verzögerung beim Lesen und Schreiben verursacht.

Wenn Sie über mehrere SD-Kartenleser verfügen, kann das Kopieren direkt auf die neue Karte erfolgen.

Wenn Sie jedoch nur eine SD-Karte gleichzeitig lesen können, müssen Sie die Dateien zuerst auf Ihren Computer kopieren, bevor Sie sie auf Ihre neue Karte übertragen können.

Speicherplatz und Inhalte kopieren

  1. Legen Sie die erste SD-Karte in den Kartenleser Ihres Computers ein und klicken Sie im AutoPlay-Fenster auf „Ordner öffnen, um Dateien anzuzeigen“. Wenn Sie dieses AutoPlay-Fenster nicht sehen, drücken Sie „Win-E“, um den Windows Explorer manuell zu öffnen.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Laufwerksbuchstaben der SD-Karte und klicken Sie auf „Kopieren“.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Desktop“ oben im linken Fensterbereich des Windows Explorers. Klicken Sie auf „Einfügen“, um den Inhalt der SD-Karte in einen neuen Ordner zu kopieren, der nach dem Laufwerkslabel benannt ist, z.B. „SD-Karte“. Warten Sie, bis der Kopiervorgang abgeschlossen ist.
  4. Klicken Sie im linken Bereich auf „Desktop“ und doppelklicken Sie auf den neu erstellten Ordner, um zu bestätigen, dass sein Inhalt mit dem der alten SD-Karte übereinstimmt.
  5. Drücken Sie „Strg-A“, um alle Dateien und Ordner auszuwählen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine ausgewählte Datei oder einen Ordner und klicken Sie auf „Kopieren“. Wenn Sie die PC-Kopie Ihrer SD-Karte nach dem Transfer auf die neue SD-Karte nicht behalten möchten, klicken Sie stattdessen auf „Ausschneiden“.
  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Laufwerksbuchstaben der SD-Karte und wählen Sie „Auswerfen“.
  7. Entfernen Sie die alte SD-Karte und legen Sie die neue SD-Karte ein. Wenn das Fenster AutoPlay erscheint, schließen Sie es.
  8. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Laufwerksbuchstaben der neuen SD-Karte, der wahrscheinlich derselbe wie die alte SD-Karte ist, und klicken Sie auf „Einfügen“. Warten Sie, bis der Kopiervorgang abgeschlossen ist.
  9. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Laufwerksbuchstaben der neuen SD-Karte und klicken Sie auf „Auswerfen“, um die Karte zu entfernen.

Tipp

Möglicherweise haben Sie bereits einen zweiten Kartenleser und erkennen ihn nicht. Wenn die SD-Karte von einer Digitalkamera stammt, verbinden Sie die Kamera mit der SD-Karte im Inneren mit einem USB-Kabel und stecken Sie die neue SD-Karte in den Kartenleser Ihres Computers. Sie können dann direkt auf die neue SD-Karte kopieren, indem Sie alle Dateien der Digitalkamera auswählen, „Strg-C“ drücken, auf die neue SD-Karte klicken und „Strg-V“ drücken.